DAkkS Akkreditierung

durch Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH

Im Ergebnis der Kalibrierung werden DAkkS-Kalibrierscheine
(Kalibrierung gem. ISO 17025) ausgestellt.

In der Hierarchie der metrologischen Infrastruktur im industriellen Messwesen stehen akkreditierte Labore an zweiter Stelle - direkt nach den nationalen Instituten, die die Referenz für das jeweilige Land vorgeben.

DAkkS-Kalibrierscheine von akkreditierten Laboratorien werden international anerkannt, zum Beispiel von Unterzeichnern des Übereinkommens der European co-operation for Accreditation (EA) und der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) zur gegenseitigen Anerkennung der Kalibrierscheine.

Link zur Akkreditierungsurkunde von SPEKTRA

Bekannter Versender

Zulassung durch Luftfahrtbundesamt: 10.01.2013

Als behördlich anerkannter Bekannter Versender hat SPEKTRA einen Status erworben, mit dem Unternehmen berechtigt sind, sogenannte "sichere" Luftfracht zu versenden. Ohne diesen Status können beim Versand von Luftfracht Zeitverzögerungen entstehen, weil die Ware noch gesondert geprüft, geröntgt und freigegeben werden muss bevor sie in ein Luftfahrzeug verladen werden darf.

ISO 9001

seit 23.09.2013 vom TÜV Süd zertifiziert

Weltweit bilden die Qualitätsmanagement-Normen der Reihe DIN EN ISO 9000 die Basis für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement und sind das am weitesten verbreitete Normenwerk der ISO (International Organisation for Standardization). National und international gilt für Unternehmen jeder Größe und Branche ein nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem als idealer Nachweis von Kompetenz und Leistungsfähigkeit.

Details zur Norm finden Sie auf der Website des TÜV Süd.

Link zum Zertifikat von SPEKTRA

Ermächtigter Ausführer

Bewilligungsnummer vom Hauptzollamt: DE/5550/EA/0102

Als Ermächtigter Ausführer wird ein Unternehmen bezeichnet, das vom Hauptzollamt eine Bewilligung zur vereinfachten Ursprungserklärung erhalten hat.

Damit können zollrechtliche Abkommen zwischen der EU und Drittländern genutzt werden, was für viele Länder eine Zollersparnis und eine vereinfachte Warenausfuhr bedeutet.

Qualitätspolitik SPEKTRA

Ziel unserer Qualitätspolitik ist es, in unserer Branche immer einen qualitativen Schritt voraus zu sein. Wir erhöhen darum ständig die Attraktivität unserer Produkte mit dem Anspruch technischer Spitzenleistungen. Das verschafft uns Wettbewerbsvorteile auf dem Markt und trägt zur Kundenbindung bei. So können wir nachhaltig am Markt bestehen und gesund wachsen.

Unsere 10 Leitlinien

Kundenzufriedenheit

Unsere Kunden sind unsere Partner und wir sind an langfristiger Zusammenarbeit interessiert. Ziel ist das Erreichen einer hohen Kundenzufriedenheit. Aus diesem Grund liefern wir termintreu, zuverlässig sowie mit guter Qualität und erfüllen vertragliche und rechtliche Anforderungen.

Produktqualität

Unsere Produktqualität soll sich vom Wettbewerb positiv abheben. Dazu nutzen wir die Kreativität unserer Mitarbeiter und unser Know-how, um gemeinsam mit unseren Kunden neue Qualitätsmaßstäbe zu setzen.

Prozess-Sicherheit

Wir wollen unsere Prozesse sicher gestalten und Fehler prophylaktisch vermeiden. Unser Ziel ist es, qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu vertretbaren Kosten zu fertigen bzw. zu wettbewerbsfähigen Preisen am Markt anbieten zu können.

Kommunikation mit Kunden

Wer Kundenwünsche und -erwartungen verstehen will, muss regelmäßig mit den Kunden kommunizieren. Wir pflegen gute und persönliche Beziehungen zu unseren Kunden und wollen deren Bedürfnisse und künftige Aufgabenstellungen frühzeitig erkennen und zuverlässig lösen.

Gesellschaftliche Anforderungen

Rechtskonformität ist Grundlage unseres wirtschaftlichen Handelns. Alle für uns zutreffenden gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen werden wir beachten und einhalten. Die Rechtskonformität unseres Unternehmens wird regelmäßig überprüft und ist Grundlage für alle grundsätzlichen Entscheidungen und Veränderungen.

Unternehmenskultur

Unsere interne Kommunikation ist offen, fair und aufrichtig. Sie ist bestimmt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung in einem positiven und freundlichen Arbeitsfeld. Wir informieren alle Mitarbeiter regelmäßig über Qualitätssicherungsaktivitäten und regen sie zur kontinuierlichen Mitarbeit an.

Mitarbeiterzufriedenheit

Es ist unser Anliegen, eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit zu erreichen. Dazu gehört eine ständige Mitarbeitermotivation zur Beachtung und Unterstützung unserer Qualitätspolitik. Wir stärken das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitarbeiter durch angemessene fachliche Aus- und Weiterbildung.

Lieferantenbeziehungen

Langfristige und stabile Lieferantenbeziehungen tragen zum Unternehmenserfolg bei. Um hervorragende Produkte fertigen zu können, streben wir eine Zusammenarbeit mit solchen Lieferanten und Unterauftragnehmern an, welche eine ähnliche Qualitätspolitik vertreten.

Kontinuierliche Verbesserung

Wir wollen uns ständig weiterentwickeln und verbessern. Dies erreichen wir durch Überwachung der Prozess- und Produktqualität, den Ausbau unserer Stärken und die Beseitigung von Schwachstellen durch entsprechende Vorbeugungs- und Korrekturmaßnahmen.

Entwicklung des Qualitätsmanagementsystems

Unser Qualitätsmanagementsystem bildet den Rahmen für unser Handeln. Wir wollen das System ständig weiterentwickeln. Dazu erarbeiten wir jährlich neue Qualitätsziele und stellen alle für die Realisierung notwendigen Informationen und Ressourcen zur Verfügung. Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht, die Festlegungen des Qualitätsmanagementsystems einzuhalten, Schwachstellen zu erkennen und an Problemlösungen mitzuwirken.