Mobiler Kalibrator

Mobile Calibrator

Voller Stolz präsentieren wir Ende Mai unseren Prototyp zur mobilen Kalibrierung von Beschleunigungs- und Geschwindigkeitssensoren auf der Sensor + Test in Nürnberg.

Das neue System bietet alle Vorteile eines mobilen Kalibriersystems, ohne Abstriche bei der bewährten Nutzerfreundlichkeit zu machen.

 

Vorteile des Systems

  1. Im geschützten Transportkoffer voll funktionsfähig
  2. Klein und leicht genug, um es als Handgepäck für Feldmessungen mitzunehmen
  3. Leicht verständliche, benutzerfreundliche Handhabung
  4. Einfache Datenverarbeitung und Integration in eigene Unternehmensumgebung
  5. Connectivity via WLAN / Ethernet
  6. Kompatibles Datenformat zu den SPEKTRA Laborsystemen
  7. Umfangreiche integrierte Signalkonditionierer z.B. für PR-Sensoren

 

PC-Software zur Vorbereitung / Nachbereitung von Messkampagnen:

 

  1. Speichern von individuellen Kalibrierabläufen im Gerät
  2. Automatischer Kalibrierablauf
  3. Speichern von Prüflingen der Messkampagne im Gerät
  4. Dadurch schnelle, einfache Prüflingsauswahl
  5. Verwaltung aller Prüflinge, Kalibrierabläufe und -protokolle auf PC
  6. Protokollviewer mit Export der Daten nach Excel, Word etc.

Technische Details

  1. Frequenzbereich: 7 Hz ... 10 kHz
  2. Max. Weg (peak-peak): 5 mm
  3. Max. Amplitude: 200 m/s²
  4. Standard Signalkonditionierer: DIR, ICP, CHA
  5. Max. Prüflingsmasse: 900g
  6. Gewicht: unter 10 kg

Galerie