Kalibrierung von Kfz-Prüfmitteln

Qualität rund um die Kfz-Überwachung

Ob in Werkstätten, Inspektions- oder Prüfstellen, die Kfz-Branche bedient eine Vielzahl von Prüfmitteln. So werden HU-Adaptern, SP-Adaptern sowie Verzögerungsmessgeräten und Schallpegelmessern eingesetzt. Um verlässliche Messungen zu gewährleisten, müssen diese Kfz-Prüfmittel in regelmäßigen Abständen (12 bis 24 Monate) geprüft, kalibriert bzw. geeicht werden. Die Kalibrierung von Messgeräten ist für Kfz-Betriebe sogar vorgeschrieben.

Vertrauen Sie bei der Kalibrierung Ihrer Prüfmittel rund um die Kfz-Überwachung einem kompetenten und von der DAkkS akkreditierten Partner. Wir kalibrieren Ihre Messgeräte schnell und zuverlässig.

  • DAkkS akkreditiert für validierte Messverfahren im Bereich Kfz-Prüfmittel
  • Hoher Qualitätsstandard und hauseigene Kalibriersysteme
  • Kompetente Beratung und zuverlässiger Service
  • Kurze Durchlaufzeiten (ca. 3 Werktage)
  • Optional: Übernachtexpress (auf Anfrage)

Unsere Akkreditierungsurkunde

HU-Adapter

Standard 2014 / Weimar 2 (DSA)

DAkkS-akkreditierte, dynamische Kalibrierung,
gemäß Kalibrierrichtlinie der Amtsblattveröffentlichung 2018:

  • Beschleunigung 0,5 Hz … 20 Hz (0,5 m/s² ... 20 m/s²)
  • Winkelgeschwindigkeit 0,5 Hz … 200 Hz (8 °/s ... 100 °/s)
  • Reparaturleistung auf Anfrage
  • Ersatzteilservice

Flyer Qualitätssicherung HU-/SP-Adapter

 

SP-Adapter

Standard 2014 (DSA)

DAkkS-akkreditierte, dynamische Kalibrierung;
gemäß Kalibrierrichtlinie der Amtsblattveröffentlichung 2018
(sofern ihr SP-Adapter als Verzögerungsmessgerät eingesetzt wird)
  • Beschleunigung 0,5 Hz … 20 Hz (0,5 m/s² ... 20 m/s²)
  • Winkelgeschwindigkeit 0,5 Hz … 200 Hz (8 °/s ... 100 °/s)
  • Reparaturleistung auf Anfrage
  • Ersatzteilservice

Flyer Qualitätssicherung HU-/SP-Adapter

 

Verzögerungsmessgeräte

VZM 100 / VZM 300 (MAHA)

  • DAkkS-akkreditierte Kalibrierung mittels statischer Verkippung im Erdschwerefeld
  • Ersatzteilservice auf Anfrage

Bei Fahrzeugen, die nicht auf dem Bremsprüfstand geprüft werden können, muss die Bremswirkungsprüfung mit einem Verzögerungsmessgerät (VZM) durchgeführt werden.

 

Schallpegelmesser

Kalibrierung nach IEC 61672-3:2013

Für ausgewählte Typen von Klasse 1-Schallpegelmessern bieten wir eine vollumfängliche akustische sowie elektrische Kalibrierung an.

Dazu führen wir eine eichvorbereitende DAkkS-konforme Kalibrierung durch und übernehmen sogar die Koordination mit dem Eichamt.

Flyer Eichung Schallpegelmesser

Kalibrierservice eines Schallpegelmessers im Bereich Akustik

»Unser Ziel ist es, immer einen qualitativen Schritt voraus zu sein. Sie haben eine Frage zu unserem Service? Kontaktieren Sie uns.«

Stefan Köhler | Sales Team

Referenzen

Referenz_045
Referenz_046
Referenz_044
Referenz_016
Referenz_021
Referenz_028

In nur 6 Schritten zum Kalibrierschein

Figur_Frage

 

Wozu ist eine Kalibrierung
überhaupt nötig?

Hier finden Sie einen interessanten Überblick mit Erklärungen,
vielen Informationen und den Vorteilen unserer Dienstleistungen.